Vita

Andreas Gaertner begann seine kreative Karriere als Tätowierer auf der Hamburger Reeperbahn. Wozu der Diplom-Illustrator und Mitgründer der erfolgreichen Agentur „die Zeichner“ früher die Tätowiernadel brauchte, setzt er heute seine Vorträge, Seminare und Coachings ein, um seinen Zuhörern unter die Haut zu gehen.

 

2004 begann er seinen Werdegang als freier Illustrator und zeichnete unter anderem für die Wochenzeitung "die Zeit". Während seines Studiums fertigte er bereits viele Auftragsarbeiten für Kunden aus allen Bereichen der freien Wirtschaft an. Dabei feilte er an seiner Fähigkeit, komplexe Inhalte in einfachen Zeichnungen schnell zu Papier zu bringen.


2012 beendete er sein Studium an der University of Applied Sciences in Hamburg und widmete sich ganz seiner Selbstständigkeit als Diplom-Illustrator. Er perfektionierte das Live Zeichnen von Kernbotschaften auf Veranstaltungen durch viele Graphic Recording Aufträge. Es folgte ein Lehrauftrag an der Hochschule Osnabrück im Studiengang Kommunikation. Seinen Studentinnen und Studenten vermittelte er die Kunst des Live Zeichnens als Kommunikationswerkzeug.

2014 gründete er zusammen mit dem Illustrator Martin Markes „die Zeichner“Das Profi-Netzwerk, bestehend aus 14 Kreativen, macht Kernbotschaften sichtbar und unterstützt die Kommunikation Ihrer Kunden. Dabei entstehen die Zeichnungen Live auf Veranstaltungen (www.sharenotes.de) und in Form von Auftragsarbeiten im Atelier.

diezeichner-logo.png